Wenn Dinge knapp werden

Landauf, landab lesen wir, dass der Niedrigpegel auf dem Rhein Schuld an der Benzinknappheit ist. Was sind die Folgen?

Deutschland, Autofahrerland. So war das in den 1970ern, zumindest bis zur ersten Ölkrise. Die Straßen waren gut in Schuß, vom Verkehrsaufkommen gut befahrbar, Sprit war verfügbar und preislich akzeptabel. Seither hat sich viel geändert. Weiterlesen „Wenn Dinge knapp werden“